Systemische Therapie

Geheimnisvoll aber wirksam!

Wir glauben an das wissenschaftlich und technisch Erklärbare. Nur das was greifbar ist, ist für viele „richtig“ und annehmbar. Doch dieses sorgt auch dafür, dass wir vieles übersehen, was dem bewussten Denken nicht zugänglich ist.


Besonders zu erwähnen finde ich da den Bereich der Beziehungen – egal ob es um die Beziehung zu seinem Partner, der Familie, Freunden oder Arbeitskollegen geht.

Veränderungen durch systemische Methoden, wirken eher sanft, aber nachhaltig und oft auf geheimnisvolle Art und Weise. Es geht um das Zusammenspiel von Erwartungen und Erfüllung. Dem Hinterfragen und Analysieren, dem Besetzen und Verändern von Positionen in dem System der Beziehungen.

Man kann sie zwar kaum rational erfassen oder steuern. Dennoch wirkt Systemische Therapie weder zufällig noch nach gutem Glück. Denn auch hier gibt es gesetzmäßige Wirkungen und Zusammenhänge mit den man heute intuitiv sehr gut arbeiten kann.

Durch dieses Wissen der Gesetzmäßigkeiten können wir heute im Systemischen ebenso direkt, kontrolliert und genau arbeiten wie in den Bereichen des tiefenpsychologischen NLP oder der lösungsorientierten Therapie.