Tiefenspychologisches NLP

Update Deine Programme.

Unser Verhalten, Denken und Erleben wird von mentalen Programmen gesteuert. Sie stammen aus unseren Erfahrungen und gehen oft bis in die Kindheit zurück und basieren auf Entscheidungen die wir damals für richtig hielten. Somit kann es sein das diese alten Programme uns heute Einschränken und hindern.


Diese Programme oder auch Muster arbeiten meist unbewusst und steuern unser Leben im Heute.

Solche alten Muster können z. B. lauten: „Ich muss es allen Recht machen, sonst werde ich verlassen, denn ich bin nicht wirklich liebenswert.“ aber gerade bei Schwulen auch “Ich bin so wie ich bin nicht richtig. Man kann mich nicht lieben ich bin krank!” Es ist verständlich, dass solche Programme Energie kosten, die Lebensqualität vermindern und sich im Sinne von Selbst-Erfüllenden-Prophezeiungen früher oder später bestätigen.

Dank der Entdeckung des NLP (Neurolinguistische Programmierung) von Richard Bandler, John Grinder und Kollegen haben wir heute die Möglichkeit diese Muster und Programme zu identifizieren und stabil zu verändern.

Durch die Kombination des psychographischen Wissens nach Dietmar Friedmann, haben wir eine völlig neue Möglichkeit dieses tiefenpsychologische Dilemma zu bearbeiten.