Über Mich

„Ich weiß, dass ich nichts weiß!“

Psychologie hat mich schon immer sehr interessiert. Das mag an meiner Jugend gelegen haben, an meiner Umgebung oder einfach an meinem unaufhörlichen Durst Dinge zu hinterfragen.


conny passbild Bearbeitet

Menschen beraten habe ich schon immer gern – doch hätte an meinem beruflichen Anfang niemand geglaubt, dass ich es einmal so ernst betreiben würde. Aber ich wäre wohl nicht ich, wenn ich nicht verschiedene Eisen im sprichwörtlichen Feuer hätte.

Das ich einen Schwerpunkt auf schwule Klienten gelegt habe war ein Prozess. Durch meine Arbeit, aber auch meine eigene Biografie, zeigte sich das ich viele Themen besser nachvollziehen konnte als bei anderen Klientengruppen. Die Arbeit machte mich dann noch mehr Spaß und diese Freude selbst ist es die mich meine Arbeit als Coach so glücklich macht.

Heute kommen auch immer noch andere Klientengruppen zu mir, die Arbeit mit Männern die Männer lieben ist aber eine besondere, die ich sehr schätzte und nicht mehr missen möchte.

Meine Philosophie

Meine Arbeit und meine Haltung stützten sich auf die Humanistische Psychologie und ihrem Bild des ganzheitlichen Menschen. Jeder von uns ist einzigartig, hat einzigartige Probleme, Ansichten und Denkweisen, und jeder trägt die Lösungen für sein Ziel und seine positive Weiterentwicklung in sich. Diese Ressourcen gilt es (wieder) zu entdecken und für Dich nutzbar zu machen.

Dabei versuche ich Dich in jedem Augenblick als Experte in Deinem Leben zu sehen – den das bist Du, es ist ja auch Deines. Deswegen läuft eine Beratung zwischen uns auch auf „Augenhöhe“ ab – den jeder hat seine Stärken und Schwächen, Du genau wie ich. Wir arbeiten zusammen an Deinem individuellen Thema um Deine Lebenssituation, Deine Beziehung, Deinen Liebeskummer zu verbessern.

Ich mag den persönlichen Austausch und die Entwicklung von unterschiedlichen, passenden Lösungswegen für die unterschiedlichen Menschen – und ich liebe die Möglichkeit, selbst in jeder Sitzung und mit jedem Klienten zu wachsen.

Ausbildung

• Studium an der Fachschule für Integrierte Lösungsorientierte Psychologie (ILP) Berlin/Brandenburg

• Studium an der „Goethe Universität“ Frankfurt am Main (Social Psychology)

• Ausbildung zum zertifizierten Personal Coach an der AHAB Akademie

• Ausbildung zum Hypnose-Master in Berlin (Alfred Himmelweiss)

• Weiterbildungen in Trauerbegleitung, EFT und Verhaltenstherapie

• Seminare in Konfliktbegleitung, Systemischer Arbeit, Verhaltenspsychologie, wie Nonverbale Kommunikation und Rhetorik

• Trainerausbildung für Autogenes Training, PMR und Stressmanagement